Die Stadt Hvar - Hvar

>
Die Stadt Hvar
'Beautiful view of Hvar town on Hvar island, Croatia' - Hvar
'Beautiful view of Hvar town on Hvar island, Croatia' Lenar Musin / Shutterstock

Die Stadt Hvar ist das administrative, touristische und kulturelle Zentrum der Insel und befindet sich an der südlichen Küste. Diese bezaubernde Stadt hat eine sehr reichhaltige Geschichte und diverse, kulturelle Erben. Über 140 Jahre touristischer Traditionen haben Hvar verholfen sich in eine Stadt zu entwickeln, die sogar die bedürftigsten Besucher befriedigt; mit einer Reihe von Diensten, die von der einfachen und ehrlichen Freundlichkeit der Einheimischen unterstrichen wird, kombiniert mit der einzigartigen und unberührten Schönheit, werden niemanden egal sein.

Hvar ist einfach mit den Boot zu erreichen. Catamarans segeln direkt von Split zu Hafen von Hvar; die Reise dauert eine Stunde für einen Preis von ungefähr 7 Euro. Wenn Sie mit dem Auto zur Insel reisen wollen, können Sie eine Fähre in dem Häfen von Split oder Drvenik besteigen. Die Fähre aus Split legt am Hafen von Stari Grad an, während die aus Drvenik in Sucuraj andockt. Die Stadt Hvar ist dann nur noch eine kurze Autofahrt entfernt. Ein Ticket beträgt ungefähr 35 Euro, einschließlich der Gebühren für Ihr Auto.

Hvar ist die Stadt der luxuriösen und qualitativen Unterkünfte, egal, ob Sie in einem Fünf-Sterne-Resort oder in einem Auto Camp verbleiben. Es ist einfach eine private Unterkunft in zahlreichen privaten Räumen, Apartments oder Freizeithotels zu finden, die in der ganzen Stadt verteilt sind. Es gibt einige Hotels im unmittelbaren Stadtgebiet; einige davon (Park, Riva, Adriana und Amphora) sind Vier-Sterne-Resorts. Sie können in eine der luxuriösen private Villas bleiben, alle von ihnen Vier- oder Fünf-Sterne-Resorts. Und wenn Sie lieber in der Nähe der Natur bleiben möchten, können Sie zwei Auto Camps wählen: Vira und Lilly.

Die Stadt Hvar wurde geformt und fing an, ihre urbane Form zu bilden, während der mittelalterlichen Periode, in dem es unter der venezianischen Herrschaft äußerst aufblühte. Während der Periode, war Hvar ein wichtiger, kommerzieller Hafen, so dass unzählige, wichtige Institutionen gegründet und erbaut wurden. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Monumente aus dieser Periode sind bis zum heutigen Tag erhalten und werden täglich von zahlreichen Touristen besucht.

Der Hauptplatz von Hvar, Pjaca, ist der größte Platz in Dalmatien der im 15. Jahrhundert erbaut wurde. Sie werden hier die großartigen, mittelalterlichen Stadtmauern des 13. Jahrhunderts entdecken, mit einer Burg aus dem 16. Jahrhundert, welches die Stadt vor der Türkischen Invasion bewahren sollte. Die Stadt Hvar besitzt eines der ältesten Theater in Europa, erbaut im 16. Jahrhundert.

Eines der Hauptgründe, warum so viele Touristen nach Hvar kommen, sind die wunderschönen Strände. Egal, ob Sie nach Privatsphäre in eine der zahlreichen, versteckten Buchten suchen, oder mit der Menge an den populären, kieseligen Stränden (z.B. Hula Hula, Amfore) fusionieren wollen oder es vorziehen mit den Kindern im Sand (Pakleni Otoci) zu spielen; die Badeorte der Stadt Hvar sind so verschieden, dass alle verschiedenen Präferenzen erfreut werden.

Der wahrscheinlichste Hauptgrund für Hvars immense Popularität unter den jüngeren Touristen ist sein unglaublich reichhaltiges und diverses Nightlife-Angebot. Es gibt verschiedene exklusive Nachtclubs und Lounge Bars (z.B. Carpe Diem, Veneranda, Kiva), wo Sie gute Begleitung genießen können, währen Sie an einem leckeren Cocktail schlürfen und zu den einladenden Sommerrhythmen bis in die Morgenstunden tanzen.




Hotels und Ferienwohnungen in Die Stadt Hvar